Internet Service Anbieter von heute

Bei einem Internetserviceprovider handelt es sich um einen Anbieter für den Zugang ins Internet. Als Internetserviceprovider treten in Deutschland beispielsweise Unternehmen wie die Deutsche Telekom, 1 & 1, Kabel Deutschland sowie viele andere auf. Dabei bietet ein Internetserviceprovider in der Regel sowohl Telefontarife als auch Internettarife an, jedoch werden auch spezielle Internettarife angeboten. Einerseits gibt es bei den Tarifen, die durch einen Internetserviceprovider angeboten werden, das Tarifmodell, das sich an der Zeit orientiert, die ein Kunde im Internet verbraucht. Die Zeit wird hier in der Regel je Minute abgerechnet. Zu empfehlen ist ein solcher Tarif all jenen, die das Internet nur sehr wenig nutzen. Bei höherem Bedarf dürfte dieses Tarifmodell allerdings eher unvorteilhaft sein. Daneben gibt es auch das Tarifmodell, das sich am Datenvolumen orientiert. Hierbei kann der Kunde bis zum festgelegten Datenvolumen das Internet zu einem Pauschalpreis nutzen. Darüber orientiert sich der zu zahlende Betrag am genutzten Datenvolumen.
Ein drittes Tarifmodell besteht schließlich aus einer sogenannten Flatrate. Das bedeutet dass der Kunde unabhängig von der genutzten Zeit und auch unabhängig vom Datenvolumen immer den selben Preis zahlt. Diese Flatrate ist besonders für Vielsurfer interessant, da hier praktisch kein Kostenrisiko existiert.

Hinsichtlich der Vertragslaufzeit bieten die Internetserviceprovider inzwischen alle möglichen Vertragslaufzeiten an. Diese gehen von einem Monat, 6 Monaten, 12 Monaten bis hin zu 24 Monaten. Wenn der Vertrag zum Ende der Vertragslaufzeit nicht explizit gekündigt wird, läuft dieser Vertrag automatisch weiter. Auch bieten Internetserviceprovider sehr unterschiedliche Geschwindigkeiten für die Nutzung des Internet an. Diese gehen von 1.000 KB/s über 3.000 KB/s, 6.000 KB/s, 25.000 KB/s bis hin zu 50.000 KB/s. Auch die Geschwindigkeit der Verbindung ins Internet entscheidet über den Preis des jeweiligen Vertrages. Es ist klar zu erkennen, dass es eine Menge verschiedener Internetserviceprovider gibt, die wiederum die unterschiedlichsten Tarifmodelle anbieten. Daher kann man dem Kunden nur empfehlen, sich vor dem Abschluss eines Vertrages umfassend über die möglichen Tarife zu informieren.

Weitere Informationen in Englisch können Sie hier nachlesen.